1. Welt
  2. Quests
  3. #1307
Alexander Fufaev

Entladen eines Kondensators von 900V auf 10V

aus dem Bereich: Quests
Optionen

Deine Aufgabe ist...

Schaltung mit Kondensator Speichern | Info
Betrachtete Schaltung zum Entladen des Kondensators.

Ein Kondensator der Kapazität \( C = 10 \, \mu\text{F} \) mit einem unbekannten vorgeschalteten Widerstand \(R\), ist auf \( U_0 = 900 \, \text{V} \) aufgeladen. Das Ziel ist es beim Entladen des Kondensators, dass das Entladen von \( 900 \, \text{V} \) auf \( 10 \, \text{V} \) innerhalb von \( 10 \, \text{s} \) passiert.

Wie groß muss dafür der Vorwiderstand \(R\) gewählt werden?

Allgemeine Lösungstipps

Benutze dafür den zeitlichen Verlauf der Spannung am Kondensator beim Entladevorgang: \[ U = U_0 \, e^{-\frac{t}{R\,C}} \]

Lösung anzeigen
U-t-Diagramm - Spannung am Kondensator (Entladevorgang) Speichern | Info
U-t-Diagramm - Entladen des Kondensators.

Der Kondensator ist laut der Quest auf \( U_0 = 900 \, \text{V} \) geladen. Das Entladen des Kondensators passiert nicht ruckartig von \( 900 \, \text{V} \) auf \( 0 \, \text{V} \), sondern das Entladen dauert eine Zeit lang. Diese Entladedauer hängt von der Anfangsspannung \(U_0\), von der Kapazität \(C\) des Kondensators und von dem mit dem in Serie geschalteten Widerstand \(R\) ab. Die gemessene Spannung \(U(t)\) am Kondensator ist also zeitabhängig und hat den folgenden exponentiellen Zusammenhang: 1 \[ U = U_0 \, e^{-\frac{t}{R\,C}} \]

Das Ziel ist es den Kondensator mit der Kapazität \( C = 10 \, \mu\text{F} \) von \( U_0 = 900 \, \text{V} \) auf \( U = 10 \, \text{V} \) innerhalb von \( t = 10 \, \text{s} \) zu entladen. Dafür muss der Widerstand \(R\) passen gewählt werden. Also wird 1 nach dem Widerstand umgeformt!

Bringe dazu \(U_0\) auf die andere Seite der Gleichung: 2 \[ \frac{U}{U_0} = e^{-\frac{t}{R\,C}} \]

Um die Exponentialfunktion aufzulösen, wird auf beiden Seiten der natürliche Logarithmus \( \ln() \) benutzt, da dieser die Umkrehfunktion der Exponentialfunktion ist: 3 \[ \ln\left(\frac{U}{U_0}\right) = -\frac{t}{R\,C} \]

Jetzt nur noch nach \(R\) umstellen:

4 \[ R = -\frac{t}{C \, \ln\left(\frac{U}{U_0}\right)} \]

Einsetzen der gegebenen Größen ergibt: 5 \[ R = 222 \, \text{k}\Omega \]

Weltkarte
Verwalten
Profil
Die Stimme fragt...
Wie erlange ich den Zugang?

Um das Portal von Ak'tazun betreten zu können, musst Du die rote Pille schlucken. Nachdem Du durch das Portal gegangen bist, gelangst Du in die Matrix, wo Du beispielsweise folgendes tun kannst:

  • Inhalte hinzufügen & verwalten
  • Einige Inhalte kommentieren
  • Mittels Kommunikator RT2000 chatten
  • WhatsApp-Gruppe beitreten
Bist Du dabei?
Ja, bin dabei!
Portale in die anderen Welten

Reise zu den sicheren anderen Welten des Internets, um nach dem Wissen zu suchen. Findest Du eine Welt besonders interessant, dann kannst Du in der Universaldenkerwelt ein Portal zu dieser Welt erbauen, um den anderen Besuchern den schnellen Zugang dazu zu gewährleisten.

Portalraum betreten
Kommunikator
ONLINE 1
Gäste online: 1
Denker online: 0
Der Kommunikator RT2000 funktioniert nur innerhalb der Matrix!
Ich will in die Matrix!Mayday! Kontakt aufnehmen.