1. Home
  2. Physik
  3. Impulserhaltung

Impulserhaltung

Impulserhaltungssatz ist einer der Erhaltungssätze in der Physik und gilt genau dann, wenn auf ein Teilchen keine Kraft einwirkt: \(\vec{F}\) = 0

Das 2. Newtonsche Axiom besagt: \(\vec{F}\) = \( \frac{d\vec{p}}{dt} \)

Einsetzen der Kraft zeigt, dass der Impuls \(\vec{p}\) erhalten bleibt: 0 = \( \frac{d\vec{p}}{dt} \)

Warum? Weil zeitliche Ableitung einer Funktion (in diesem Fall Ableitung des Impulses) - Null ergibt. Damit muss der Impuls \(\vec{p}\) eine Konstante sein: \( \vec{p} \) = const.

Weltkarte
Gehe zu...
Suche
Community
ONLINE 1
Gäste online: 1
Denker online: 0
Welt betreten
Statistiken