1. Welt»
  2. Wissenschaftssprache / Lehren / Lernen optimieren
Alexander Fufaev

Wissenschaftssprache / Lehren / Lernen optimieren

Hallchen, Besucher!
Hier wird die wissenschaftliche Sprache (d.h. Notation, Ausdrucksweise, Symbole, Fachbegriffe etc.) standardisiert, sowie das Lehren und Lernen optimiert.

Ziel #1: Lehren optimieren

  1. Grundprinzipien des Lehrens Hier werden erfolgreiche Methoden und Prinzipien erarbeitet, die in der Schule und im Studium eingesetzt werden können.
  2. Das Duzen standardisieren Hier wird diskutiert, warum das Duzen besser ist als Siezen und welche Folgen eine einzige, standardisierte Anredeform auf die Kommunikation hat.
  3. Essen & Trinken im Unterricht Hier wird diskutiert, warum es sinnvoll ist, das Essen und Trinken während des Unterrichts zu erlauben.
  4. Ohne zu fragen auf Toilette gehen Hier wird diskutiert, ob man den Schülern erlauben sollte ungefragt aufs Klo zu gehen.
  5. Einfache & schnelle Hausaufgaben Hier wird diskutiert, wie Hausaufgaben aussehen sollten, damit die Schüler sie machen.
  6. Sitzordnung anpassen Hier wird diskutiert, welche Sitzordnung am besten ist und welche davon auf gar keinen Fall realisiert werden sollten.

Ziel #2: Wissenschaft vereinheitlichen

Damit die Kommunikation unter den Wissenschaften einheitlich ist und die Vermittlung, sowie Aufnahme des Fachwissens erleichtert wird, werden hier mathematische Symbole, Formelzeichen, Fachbegriffe und Abkürzungen von langen Fachbegriffen festgelegt. Diese werden (wenn der Aufwand nicht zu groß ist) optimiert in Bezug auf Eindeutigkeit, Geschwindigkeit beim Schreiben, Verfügbarkeit des Symbols (im Web), Logik etc.

  1. Allgemeine Regeln & Prinzipien Hier werden grundsätzliche Regeln für die Notation und Sprache der Wissenschaft festgelegt. Außerdem gibt es hier Prinzipien, die bei der Feslegung der Begriffe hilfreich sein können.
  2. Benennungen Hier werden Fachbegriffe (wie z.B. "Mengensystem") standardisiert und Regeln für neuartige Benennungen festgelegt.

    Hier findest Du nicht nur festgelegte Fachbegriffe, sondern auch umgangssprachliche Benennungen. Diese können beispielsweise zur Erklärung des Fachbegriffs benutzt werden, weil sie meistens "eingedeutscht" sind. Beispiel: "Zentripetalkraft" (ugs. "Fliehkraft").
  3. (Mathematische) Symbole Hier wird die Schreibweise von Mengenoperationen, Intervallen, Operatoren etc. standardisiert.
  4. Formelzeichen Hier wird die Schreibweise von physikalische Größen, wie z.B. Energie, Spannung etc. standardisiert.
  5. Naturkonstanten Eine Auflistung der Naturkonstanten mit ihrer Benennung + Symbol.
  6. Erstellen & Bearbeiten von Übungsaufgaben Hier wird eine Standardnotation für Übungsaufgaben eingeführt.

Bestätige durch Anklicken des Häkchens, dass Du kein Roboter / keine Maschine bist.


Weltkarte
Community
ONLINE 1
Gäste online: 1
Denker online: 0
Wenn Du auch etwas reinschreiben möchtest, musst Du Dich einloggen!
KONTAKT
Verwalten

Inhalt hinzufgen

Profil

Einloggen

Mitmachen?

  • Deine hinzugefgten Inhalte nachtrglich bearbeiten
  • Deine noch nicht freigeschaltete Inhalte ansehen
  • Alle Bilder-Download-Optionen benutzen
  • Im Mini-Chat schreiben
  • Anderen Benutzern PM verschicken (Benutzer-Bereich noch nicht so gut ausgebaut)
Mitmachen