1. Welt
  2. Formelsammlung
  3. Formel #373
Alexander Fufaev

Radius (mittels Zentripetalkraft)

aus der Formelsammlung
Andere Formeln
Formel umstellen
Kreisbewegungzum Bild
Kreisbewegung

Radius

\( r \)
Einheit \( \text{m} \)

Radius der Kreisbahn, auf der sich ein Körper bewegt.

Zentripetalkraft

\( F_{\text z} \)
Einheit \( \text{N} \)

Zentripetalkraft ist die Kraft, die einen Körper auf einer Kreisbahn hält. Zentripetalkraft zeigt zum Mittelpunkt des Kreisbahn. Zum Beispiel kann das Umkreisen der Erde um die Sonne mit einer Kreisbahn angenähert werden. Die Zentripetalkraft ist dann diejenige Kraft, die die Erde auf ihrer Umlaufbahn hält.

Geschwindigkeit

\( v \)
Einheit \( \frac{ \text{m} }{ \text{s} } \)

Geschwindigkeit, mit der sich ein Körper auf der Kreisbahn bewegt. Je größer die Geschwindigkeit, desto größer muss die Zentripetalkraft sein, um den Körper auf der Kreisbahn halten zu können.

Masse

\( m \)
Einheit \( \text{kg} \)

Masse des Körpers, der sich auf der Kreisbahn bewegt. Leichte Körper sind leichter auf einer Kreisbahn zu halten als schwere Körper.

Weltkarte
Profil
Die Stimme fragt...
Kommunikator
ONLINE 6
Gäste online: 6
Denker online: 0
Bedrückt Dich irgendetwas? Brauchst Du einen Ratschlag? Hast Du eine dringende Frage? Einen Verbesserungsvorschlag? Irgendein Probem beruflich oder privat? Dann verschicke mir eine Botschaft; vielleicht kommt etwas zurück!
Mayday! Kontakt aufnehmen.