1. Welt
  2. Formelsammlung
  3. Formel #214
Alexander Fufaev

Gitterkonstante (Bragg-Bedingung)

aus der Formelsammlung
Andere Formeln
Formel umstellen
Bragg-Reflexion an zwei Gitterebenen dargestellt.zum Bild
Bragg-Reflexion an zwei Gitterebenen dargestellt.

Gitterkonstante

\( d \)
Einheit \( \text{m} \)

zweier benachbarter Gitterebenen des Kristalls.

Wellenlänge

\( \lambda \)
Einheit \( \text{m} \)

Diese charakterisiert die Energie des verwendeten monochromatischen Lichts, mit dem der zu untersuchende Kristall unter einem Winkel bestrahlt wird. Bei der Untersuchung der Kristalle wird Röntgenstrahlung eingesetzt, damit die Wellenlänge so kurz ist, dass sie im Bereich der Gitterkonstante liegt. Nur in diesem Fall können Beugungserscheinungen beobachtet werden. Warum?

Beugungsordnung

\( m \)
Einheit \( - \)

Eine ganze Zahl (m= 0,1,2, ...), die ein Vielfaches der Wellenlänge angibt \( m \, \lambda \), bei der konstruktive Interferenz auftritt.

Glanzwinkel

\( \theta \)
Einheit \( - \)

ist der Winkel zwischen einfallendem Röntgenstrahl und der Gitterebene.

Weltkarte
Profil
Die Stimme fragt...
Kommunikator
ONLINE 1
Gäste online: 1
Denker online: 0
Bedrückt Dich irgendetwas? Brauchst Du einen Ratschlag? Hast Du eine dringende Frage? Einen Verbesserungsvorschlag? Irgendein Probem beruflich oder privat? Dann verschicke mir eine Botschaft; vielleicht kommt etwas zurück!
Mayday! Kontakt aufnehmen.